Aktuelles

…vom Verein emil in Winklarn

Startseite » Endlich ist er da!

Heute durften unsere Frau Bürgermeister Sabine Dorner und der Obmann des Vereins „emil Winklarn“, Herr Josef Kerschbaumer, den eVito bei der Firma Stadler abholen. Fertig beklebt mit dem emil-Logo und den Logos aller Unterstützer, geht es nach Hause, vor die Gemeinde Winklarn. Hier bekommt der durstige emil die erste Ladung an unserer eTankstelle, die mit Strom aus der Photovoltaikanlage am Gemeindehaus gespeist wird.

Morgen wird es die Einschulung für die ersten emil-FahrerInnen geben und natürlich auch die erste Ausfahrt im Gemeindegebiet Winklarn.

Es können von Vereinsmitgliedern bereits Buchungen gemacht werden, wir sind offiziell ab 1.3.2021 unterwegs!

Vor der Gemeinde wird emil das erste Mal aufgeladen.
emil wird bei Firma Stadler abgeholt
Schlagwörter: